Du kannst Dir keinen eigenen Hund halten oder Du hast die Bude schon voll?

Und Du willst trotzdem den Mavropigi-Dogs helfen?

Dann ist eine Patenschaft genau das Richtige für Dich!

Denn durch eine Patenschaft hilfst du enorm! Dadurch können nämlich Tierarztkosten, Medikamente, Futterkosten bezahlt werden. 

Einfach das Wichtigste wird "regelmässig" finanziert!

Du bekommst auf jeden Fall eine Patenschaftsurkunde!


Und wer weiß, vielleicht wird aus einer Patenschaft eine Adoption ;-)

Boah das wäre KLASSE !!!

Hier gehts zu unseren Hunden die noch ohne Pate sind:

--> Pate gesucht

Ja, und klar haben wir uns eine regelmässige feste Summe vorgestellt:

30 Euro / Monat bzw. 15 Euro / Monat für eine Teilpatenschaft müssen schon sein.

Die Patenschaft kündigen? Klar, sag uns einfach Bescheid...dann wundern wir uns nicht, warum nichts mehr kommt von Dir...

So, wenn du jetzt Bock hast, kontaktiere uns über unser Kontaktformular:

--> Kontaktformular

Achja, wenn es regelmässig nicht geht, sieh Dir mal die Spendenmöglichkeiten an...

Also bis bald...

Dein Mavropigi-Dogs Team